Heilige Gebete und Andachten

Eine Sammlung von Gnadenschätzen der katholischen Kirche in Text und Bild

Gebet zur seligen Jungfrau Maria, der Mutter der göttlichen Vorsehung

Posted by immaculata - März 14, 2008

Mother of Divine ProvidenceMakellose Jungfrau Maria, du Mutter der göttlichen Vorsehung, schütze in Deiner übergroßen Güte meine Seele! Lenke mein Leben und leite es auf dem Weg der Tugend in Gehorsam gegen den göttlichen Willen! Erwirke mir Vergebung meiner Sünden, sei meine Zuflucht, mein Schutz und mein Schirm und meine Führerin auf der Pilgerfahrt dieses Lebens! Tröste mich in der Trübsal, leite mich in Gefahren, leihe mir sicheren Schutz in den Stürmen und Widerwärtigkeiten!
Maria, erbitte mir die Gnade, dass mein Herz umgestaltet und eine würdige Wohnung Deines göttlichen Sohnes Jesus wird! Halte von mir schwachem und armseligem Geschöpf alle Sünde, Nachlässigkeit, Lauheit, Verzagtheit und Menschenfurcht fern!
Du liebevolle Mutter der göttlichen Vorsehung, richte Deine Mutteraugen auf mich, und, wenn ich aus Schwachheit oder Bosheit den Unwillen des ewigen Richters errege und das heilige Herz meines liebenswürdigen Jesus beleidige, dann decke mich unter Deinem Schutzmantel und ich werde gerettet sein.
Du bist eine gütige Mutter, die Jungfrau der Vergebung. Du bist meine Hoffnung auf Erden, und einst sollst Du für mich die Mutter der Herrlichkeit werden im Himmel. Amen.
Gegrüßt seist du, Maria
(dreimal).

500 Tage Ablass. (Ablasskongr. 27. Februar 1886; Pönit. 12. Februar 1933 und 10. Juni 1949)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: